Mannschaft

kleinmannschaft

Einsätze

 

Fahrzeuge

Galerie

Mittwoch, 13 August 2008 00:00

Scheunenbrand in Sevinghausen

Blitzeinschlag in Scheune

 

Im Laufe des Samstagnachmittags zogen heftige Gewitter über Nordrhein-Westfalen hinweg.
In Bochum-Wattenscheid schlug gegen 16.30 Uhr der Blitz in eine Scheune ein. Dabei entzündeten sich in dem Gebäude gelagerte Strohballen. Der Schwelbrand wurde bis etwa 20.00 Uhr durch die Berufsfeuerwehr Bochum bekämpft. Anschließend übernahmen Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr das Ablöschen der Glutnester und das Ausräumen der Scheune. Diese Arbeiten waren erst am Sonntagmorgen gegen 6.00 Uhr abgeschlossen.
Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt, Menschen oder Tiere kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden.

Gelesen 1830 mal

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

FF Höntrop App

 

Facebookseite

Suche

Archiv

Statistik

301804
HeuteHeute187
GesternGestern179
Die WocheDie Woche550
Den MonatDen Monat3706
GesamtGesamt301804
IP: 54.156.58.187