Mannschaft

kleinmannschaft

Einsätze

 

Fahrzeuge

Galerie

Pierre

Pierre

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dienstag, 16 Oktober 2018 14:50

Einsatz

Alarmstufe: Brandsicherheitswache
Einsatzort: Flächenbrand an der Hevener Straße
Stärke: 1/16
Fahrzeuge: LF 10 (Höntrop), LF 10 (Eppendorf), MTF

Zu einer Brandsicherheitswache sind wir heute morgen von 4:30 bis 11 Uhr im Einsatz gewesen.

Weitere Informationen im Bericht der Feuerwehr Bochum.

Sonntag, 28 Oktober 2018 14:48

Großübung

Am vergangenen Montag haben wir mit den anderen Löscheinheiten aus Wattenscheid an der „Jahresabschlussübung“ der Freiwillige Feuerwehr Günnigfeld teilgenommen.

Hier konnten wir die Zusammenarbeit mit den anderen Löscheinheiten trainieren und das Erlernte in der Praxis anwenden.
Gemeldet war ein Brand in einer Firma. Eine starke Rauchentwicklung wurde angetroffen. Mehrere Personen waren vermisst.

Die Bilder von Karl Heinz Lehnertz zeigen Eindrücke dieser Übung.

Vielen Dank an die Löscheinheit Günnigfeld für die tolle Vorbereitung.

Bilder © Karl Heinz Lehnertz

Montag, 29 Oktober 2018 14:40

Kettensägen Übung

Am vergangenen Freitag wurde der Umgang mit der Kettensäge trainiert. Mit freundlicher Unterstützung wurde uns ermöglicht auch Praxisnah die Übungen zu gestalten. Dabei ging es nicht nur um den Aufbau und den Sicherheitseinrichtungen einer Kettensäge, viel mehr wurden verschiedene Schnitttechniken erprobt und Begriffe wie "Zug-, und Druckseite" erläutert.

 

Mittwoch, 03 Oktober 2018 17:59

Einsatz

? Einsatz 049 | 03.10.2018 | 00:10 Uhr ?

Alarmstufe: Wachebesetzen
Einsatzort: Feuer- und Rettungswache 1
Stärke: 2/14
Fahrzeuge: LF 10, LF 10 (Eppendorf), LF 8 ( Eppendorf)

Während eines größeren Feuerwehreinsatzes im Bochumer Süden besetzen wir zusammen mit der FF Eppendorf und der Freiwillige Feuerwehr Wattenscheid-Mitte die Entblößte Feuer- und Rettungswache 1 um den Grundschutz für das Stadtgebiet sicherzustellen.

#fwbo #ffhöntrop #einsatz

Samstag, 29 September 2018 17:55

Übung

„Suchtechniken bei völliger Sichtbehinderung“ hieß bei uns das Thema des gestrigen Übungsabends.
Dazu wurde unsere Fahrzeughalle verraucht und ein Feuer-Simulator in Stellung gebracht. Bei völliger „0-Sicht“ galt es dann vermisste Personen in der Halle mit verschiedensten Techniken zeitnah zu finden und zu retten.
Unsere Interessenten und Gäste konnten erstmalig einen Einblick in den Einsatzablauf erhalten und für ihre eigenen Übungen wichtige Erkenntnisse mitnehmen.
Wenn du auch Lust hast dir das Hobby „Feuerwehr“ einmal anzuschauen, kannst du freitags ab 18 Uhr bei uns an der Feuerwache vorbei schauen.

Seite 5 von 88

FF Höntrop App

 

Facebookseite

Suche

Archiv

Statistik

391179
HeuteHeute36
GesternGestern209
Die WocheDie Woche245
Den MonatDen Monat4015
GesamtGesamt391179
IP: 107.23.176.162