Mannschaft

kleinmannschaft

Einsätze

 

Fahrzeuge

Galerie

IMG 4532
Typ: Löschgruppenfahrzeug LF 10 Ziegler/Mercedes
Baujahr: 2011
Besatzung: 1/8
Pumpenleistung: 1000 l/min Feuerlöschkreiselpumpe,
Ausstattung: 1000 l Löschwassertank, 120 l Schaumbildner (in Kanistern),
4 tlg. Steckleiter, 3 tlg. Schiebleiter (in Vorbereitung),
2 PA's in der Mannschaftskabine, 2 PA's im Gerätefach,
4 A-Saugschläuche, 14 B-Schläuche, 1 B-Tragekorb, 3 C-Tragekörbe,
3 C-Schläuche (gerollt), pneumatischer Lichtmast 2x1000W,
Generator mit Zubehör, Halogenstrahler mit Stativ, Elektro-Tauchpumpe,
Motorkettensäge mir Zubehör, Strömungslüfter, Wassersauger.
IMG 4534 Baujahr: 2005 - 2006
Fahrgestell: Ford
Aufbau: Ford
Typ: Transit FDFY
Motor: Diesel
Hubraum cm²: 1998
Leistung kw (PS): 74 (100)
Getriebe: 5-Gang
Ges. gewicht (Kg): 3000
Bemerkung: Wegfahrsperre,Sitzheizung
Besatzung: 9 Personen
IMG 4535

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Iveco 90-16 AW
  • Antrieb: Allrad, 4x4
  • Motor: BF 6 L 913 - 4 Takt-Dieselmotor
  • Leistung: 118 kW / 160 PS bei 2.500 U/min
  • Hubraum: 6.128 cm³
  • 6-Gang Schaltgetriebe
  • Steigfähigkeit: 50 %
  • Abmessung (LxBxH): 7.250 x 2.485 x 3.100 mm
  • Bodenfreiheit: 243 mm
  • Radstand: 3.500 mm
  • Böschungswinkel (vorn/hinten): 23° / 25°
  • Leergewicht: 6.275 kg
  • zul. Gesamtgewicht: 9.000 kg
  • Anhängelast (gebremst/ungebremst): 2.000 / 1.500 kg
  • Gruppenkabine für Besatzung 1/8//9

Aufbau:

  • Josef Lentner Gmbh Hohenlinden - LF 16-TS (Bund)
  • Aufbau mit fünf Geräteräumen und abschließbaren Rolläden
  • Feuerlöschkreiselpumpe Ziegler FP 24/8 als Vorbaupumpe

Beladung:

  • Tragkraftspritze TS 8/8-ZS (1.600 l/min bei 8 bar)
  • 30 x Druckschlauch B 20
  • 16 x Druckschlauch C 15
  • 3 x Verteiler BV
  • 3 x Druckbegrenzungventil
  • 8 x Saugschlauch A 1600
  • 2 x Satz saugseitiges Zubehör
  • 6 x Kanister mit Mehrbereichsschaummittel á 20 l
  • Kombischaumrohr M 4 / S 4
  • Schlauchbinden für Druckschläuche der Größen B und C
  • 4 x Atemschutzgerät
  • 2 x Büffelheber
  • 3-teilige Schiebleiter
  • 4-teilige Steckleiter
  • Hitzeschutzbekleidung
  • Satz Gleitschutzketten (Bund-Standard)
  • Motorkettensäge
  • div. Verkehrswarngeräte
  • Scheinwerfer mit Stativ
  • Kabeltrommel 50 m - 24 V
Nicht mehr im Dienst der Löscheinheit
Fahrzeughersteller: Daimler-Chrysler
Fahrzeugtyp: Atego
Baujahr: 1999
Leistung: 112 KW bei 2300 U/min
Hubraum: 4,3L / Diesel
Leergewicht: 5430 Kg
Zulässiges Gesamtgewicht: 7490 Kg
Aufbauhersteller: Metz
Signalanlage: TOPas Lichtbalken von Wandel und Goltermann
Frontblitzer, Heckblaulicht, Pumpe
Hersteller: Rosenbauer
Typ: Automatic R 120
Leistung: 1500 l/min bei 8 bar
Tankinhalt: 600 L Löschwasser
Besonderheiten: Das Fahrzeug ist ein Prototyp der Firma Metz
RW1

Baujahr: 1989
Besatzung: 3 Personen
Fahrgestell: Mercedes
Bestückung: Spreizer, Hydraulische Schere, Hebekissen, Kettensäge

Alarmfahrt: zum Video

FF Höntrop App

 

Facebookseite

Suche

Archiv

Statistik

302109
HeuteHeute98
GesternGestern180
Die WocheDie Woche855
Den MonatDen Monat4011
GesamtGesamt302109
IP: 54.224.202.184