Mannschaft

kleinmannschaft

Einsätze

 

Fahrzeuge

Galerie

Sonntag, 16 September 2018 10:05

Übung

Am gestrigen Dienstabend führten wir eine Übung mit der FF Eppendorf durch.
Angenomme Lage war ein Brand in einem Schulgebäude mit mehreren vermissten Personen.
Dafür wurden fünf Trupps zur Menschenrettung in das Gebäude entsandt.
Beide Löscheinheiten können auf eine erfolgreiche und anstrengende Übung zurückblicken. Außerdem zeigte die Übung, dass die Arbeit der beiden Einheiten untereinander sehr gut funktioniert.

Noch während der Aufräumarbeiten wurden wir durch eine Anwohnerin um Hilfe gebeten. Sie gab an sich aus Ihrer Wohnung im 2.OG ausgesperrt zu haben, allerdings stünde noch Essen auf dem Herd.
Nach Erkundung und Nachalarmierung des HLF der Wache 2 konnte sich Zutritt über eine Steckleiter über den Balkon verschafft werden.
Glücklicherweise entstand kein Brand, so dass wir die Wohnung wieder an die Anwohnerin übergeben konnten.

Gelesen 1024 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Königspaar Übung »

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

FF Höntrop App

 

Facebookseite

Suche

Archiv

Statistik

367421
HeuteHeute20
GesternGestern204
Die WocheDie Woche224
Den MonatDen Monat3777
GesamtGesamt367421
IP: 54.224.247.42