Mannschaft

kleinmannschaft

Einsätze

 

Fahrzeuge

Galerie

Dienstag, 04 September 2018 10:06

GAL

Neues aus dem Grundlehrgang:
Am vergangenen Wochenende haben 3 unserer jungen Kameraden ihre erste TFR-Schicht abgeleistet. TFR bedeutet „Training for Rookies“ und bezeichnet die 24 Stunden-Ausbildungsschichten, die auf der Feuer- und Rettungswache III in Bochum-Werne stattfinden.
Die Kameraden fahren nach Ausbildungseinheiten in Theorie- und Praxis am Vormittag im Anschluss mit einem eigens dafür von der Feuerwehrschule bereitgestellten Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr mit.

Die Kameraden, die am Wochenende ihre erste Schicht hatten, berichteten ausschließlich positives. Alle Einsätze der Berufsfeuerwehr wurden tatkräftig unterstützt und die Kollegen haben viel gelernt.
Bei einem PKW-Brand durften die Auszubildenden erst die Brandbekämpfung unterstützen und anschließend mit hydraulischem Rettungsgerät die Motorhaube entfernen, sodass die Brandbekämpfung effektiver vorgenommen werden konnte.
Gegen 4 Uhr am Sonntag fuhren Sie gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr zu einem Gebäudebrand mit „Menschenleben in Gefahr“. Die Kameraden unterstützten den Angriffstrupp der Berufsfeuerwehr bei der Türöffnung und stellten Ausrüstung bereit. Nach der Identifizierung des Brandherdes ging einer der Kameraden zusammen mit dem Angriffstrupp und einer Wärmebildkamera vor, um die Resttemperatur festzustellen. Nach dem Einrücken auf der Wache wurden das Löschfahrzeug und die Ruheräume gesäubert und aufgeräumt.

Die Kollegen warten gespannt auf ihre zweite von insgesamt fünf Schichten.

Gelesen 1017 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Übung Übung »

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

FF Höntrop App

 

Facebookseite

Suche

Archiv

Statistik

367414
HeuteHeute13
GesternGestern204
Die WocheDie Woche217
Den MonatDen Monat3770
GesamtGesamt367414
IP: 54.224.247.42