Mannschaft

kleinmannschaft

Einsätze

 

Fahrzeuge

Galerie

Aktuelles

Aktuelles (178)

Dienstag, 17 Juni 2014 16:45

Hoher Besuch

Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz besuchte am vergangenen Sonntag die Freiwillige Feuerwehr Höntrop bei ihrem Feuerwehrfest - Abbau, um sich bei uns und der gesamten freiwilligen und beruflichen Feuerwehr aus Bochum zu bedanken.

Wir freuen uns sehr über den Besuch und die Anerkennung.
Auch die vielen tollen Worte und die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger haben uns Kraft gegeben

Getreu dem Motto „112 – Jahre Feuerwehr Höntrop“ haben zahlreiche historische Feuerwehrfahrzeuge ihr Kommen beim Höntroper Feuerwehrfest am Samstag, 14.06.2014 ab 14:00 Uhr zugesagt. So wird uns beispielsweise das Feuerwehrmuseum Hattingen mit einem alten Rüstkranwagen, zwei Löschfahrzeugen und einem alten, lieb genannten Gerätewagen "Wurst" besuchen. Auch eine original erhaltene Feuerlöschkarre bringt das Museum mit. Aus anderen Regionen NRWs reisen ebenfalls alte Fahrzeuge zum Jubiläumsfest nach Höntrop an.
Alt und Jung können an diesem Tag Feuerwehrgeschichte zum „Anfassen“ erleben.

Die Bilder zeigen einen Vorab-Pressetermin der WAZ Wattenscheid und Ruhr Nachrichten Bochum im Feuerwehrmuseum Hattingen

Direkter Link zum Feuerwehrmuseum: http://www.feuerimrevier.de

Freitag, 30 Mai 2014 22:53

Bahnhofs-Apotheke

In Rahmen des 112-jährigen Jübiläums machten sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hötrop auf den Weg, die Schaufenster an der Bahnhofs-Apotheke zu schmücken.

Von dem Gründungsjahr 1902 bis 2014 entdeckt der Betrachter einiges zur Geschichte der Löscheinheit.

Wir danken der Bahnhof-Apotheke Höntrop für die tolle Zusammenarbeit.

Montag, 28 April 2014 15:39

112 - Jahre Feuerwehr Höntrop

Hier das offizielle Plakat des Kinderfestes beim Tag der offenen Tür am Samstag, den 14.06.2014.

Wie bei der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, werden auch dieses Jahr am neuen Feuerwehrhaus an der Höntroper Straße 97 zahlreiche Aktionen und Spiele die kleinen und großen Gäste erfreuen.

Natürlich findet am 13. und 14.06.2014 das Höntroper Feuerwehrfest mit den gewohnten Ständen statt.

Sonntag, 27 April 2014 11:45

Alarmfahrt RW und LF10

NEU!!! NEU!!! NEU!!!! Um den RW1 und dem LF10 bei Ihrer Alarmfahrt zu genießen, klickt unter "Fahrzeuge" einfach auf das jeweilige Bild um den YouTube Link zu folgen. NEU!!! NEU!!! NEU!!!

Manchmal ist der Schutzengel überfordert

Das Handy klingelt, das Kind quengelt - eine Sekunde Ablenkung kann ausreichen, um einen schweren Unfall zu bauen. Dank vieler Sicherheitsfeatures in modernen Autos ist die Wahrscheinlichkeit, einen solchen Unfall zu überleben, inzwischen hoch.

Was Fahrer und Mitfahrer bei einem Unfall zunächst hilft, kann ihnen später zum Verhängnis werden. Denn die Rettungskräfte können nicht einfach irgendwo anfangen, das Auto aufzuschneiden. Nicht ausgelöste Airbag-Patronen könnten explodieren, extra-gehärtete Stahlteile widerstehen den Schneidwerkzeugen. Eine Rettungskarte speziell für Dein Fahrzeugmodell kann hier wertvolle Sekunden sparen. Das will MOTOR-TALK unterstützen! Wir sagen Dir, was eine Rettungskarte für Dich tun kann, wie Du schnell daran kommst und was es dabei zu beachten gibt.

Download unter diesem Link: http://www.motor-talk.de/rettungskarte

Die Freiw. Feuerwehr Höntrop möchte den Bereich „Öffentlichkeits- und Jugendarbeit“ ausbauen. Hierfür sind Anschaffungen nötig, um professionelle Beratung & Information der BürgerInnen zu ermöglichen.

Ihr könnt uns helfen indem ihr einfach auf den unteren Link geht und eure Stimme abgebt. Danke im voraus!

 

https://www.stadtwerke-bochum-buergerprojekte.de/projekte/soziales/2812/ban-112-brandschutzerziehung-aufklaerung-und-nachwuchsarbeit.html

Im Jahr 2013 / 2014 zeigte sich einmal mehr, dass zwischen der Freiwilligen Feuerwehr Höntrop und dem Gänsereiter-Club Höntrop eine enge Freundschaft entstanden ist.
Sei es bei Veranstaltungen der Gänsereiter im Karneval, bei der Sicherheitswache der Feuerwehr während des Rosenmontagsumzuges oder beispielweise beim Besuch der Gänsereiter während des Höntroper Feuerwehrfestes…. Feuerwehr und Gänsereiter arbeiteten immer eng zusammen, wobei die Kameradschaft untereinander nicht zu kurz kam.
Auch in diesem Jahr wird die Feuerwehr Höntrop wieder während des Rosenmontagsumzuges in der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr erst an der Feuerwache Höntrop und anschließend an der Kreuzung Wattensheider Hellweg / Höntroper Straße mit einem Löschfahrzeug, einem Mannschaftstransportfahrzeug und einer Mannschaftsstärke von ca. 15 „Rettern“ in Bereitstellung gehen, um den Brandschutz in Höntrop und Umgebung sicher zu stellen.
Schon zum Wagenbauabschlussfest und an Weiberfastnacht besuchten die Wehrmänner aus Höntrop als „Cowboys“ die Gänsereiter (siehe Bilder).
Zwischen Spielmannszug und Feuerwehr findet ebenfalls ein reger Austausch statt. So besuchte der Spielmannszug der Gänsereiter die Feuerwehr bei ihrem großen Feuerwehrfest und sorgte für die richtigen Klänge. Die Feuerwehr Höntrop hingegen brachte zum Musikfest des Spielmannszuges ihre große Spritzwand, den Wasserflipper sowie zwei Einsatzfahrzeuge mit, die besichtigt werden konnten.
Man darf sicher sein, dass diese Verbundenheit auch die nächsten Jahrzehnte überdauern wird.

Gut Ritt und Gut Schlauch

Seite 9 von 13

FF Höntrop App

 

Facebookseite

Suche

Archiv

Statistik

356739
HeuteHeute115
GesternGestern178
Die WocheDie Woche974
Den MonatDen Monat2741
GesamtGesamt356739
IP: 54.92.182.0