Mannschaft

kleinmannschaft

Einsätze

 

Fahrzeuge

Galerie

Aktuelles

Aktuelles (186)

Freitag, 17 Juni 2016 21:58

Training

Im Ernstfall muss jeder Handgriff sitzen!

Bei unserem gestrigen Übungsdienst stand Strahlrohrtraining für unsere jüngeren Kameraden auf dem Programm.

Hier einige Impressionen von dem Strahlrohrtraining. (MRi)

Mittwoch, 15 Juni 2016 08:59

Kinderfest

Die Planungen zum Kinderfest sind im vollen Gange...
Hier ein Vorgeschmack und unser Kinderfest-Plakat

Am Samstag den 02.07.2016 stehen ab 14.00 Uhr unsere kleinen Gäste im Vordergrund.
Im Rahmen der Brandschutzfrüherziehung informieren wir über das richtige Verhalten im Notfall. Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz: lustige Spiele und spannende Aktionen für die Kleinen stehen auf dem Programm.
Ein Kaffee- und Kuchenbuffet lädt die „Großen“ zum Verweilen ein.

Aktionen im Überblick:
- Über 20 Spiele, Stationen und Mitmach-Angebote
- Spritzwand, Wasserflipper, Brandschutzerziehung, Dosenwerfen, Nagelbalken, Feuerwehr-Erfahrungsparcours, usw.
- Luftballon-Wettbewerb mit tollen Preisen
- Die Jugendfeuerwehren Eppendorf und Wattenscheid sind wieder mit dabei und bringen tolle Spiele mit
- Zaubershow um 15:15 Uhr
- Das Autohaus Darmas (Hyundai) bringt eine große Hüpfburg, einen Wasserpark, eine Reaktionswand und einen EM-Fußball-Speedtester, an dem Groß und Klein ihre Schusskraft unter Beweis stellen können mit.
- Die Evangelische Kirchengemeinde bietet Kistenklettern an
- Die Pfadfinder aus Höntrop und Eppendorf sind wieder mit dabei
- Kinderschminken mit der "Kleinen Raupe" Wattenscheid
- Popcorn, Zuckerwatte und Crepe
- und und und ....

Wir bedanken und ebenfalls bei den Stadtwerken Bochum, bei der Sparkasse Bochum, bei der Provinzial, Automobile Darmas, Elektrotechnik Wilms, Höhrakustik Brasgalla und allen anderen Beteiligten für die tolle Unterstützung.

Donnerstag, 09 Juni 2016 09:04

Hubsteiger

Am vergangenen Freitag hat uns der Hubsteiger T180 der Technischen Betriebe Bochum besucht.

Wir freuen uns sehr, dass der Hubsteiger am Samstag beim Aktionstag von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr bei unserem Feuerwehrfest Klein und Groß zu einer "Höhenfahrt" einladen wird ;-)

Im Alltagsgeschäft wird der Hubsteiger durch die Technischen Betriebe der Stadt Bochum und bei Einsätzen durch die Feuerwehr Bochum besetzt.
Hier zeigt sich die Zusammenarbeit untereinander.

Sonntag, 05 Juni 2016 18:26

Kinderfest

Kinderspaß mit der Feuerwehr Höntrop

Am heutigen Samstag hat die Feuerwehr Höntrop den Kindergarten der AWO am Bußmannsweg bei der Kinderbetreuung unterstützt.

Für alle Beteiligten War es ein toller Tag.

Sonntag, 05 Juni 2016 18:22

Prüfung bestanden

Am Samstag, den 28.05.2016, fand auf der Hauptfeuerwache in Bochum Werne die Abschlussprüfung des Grundlehrgangs 1/2015 statt. Insgesamt 12 Feuerwehrfrauanwärterinnen und Feuerwehrmannanwärter wurden praktisch geprüft.

Alle haben die Prüfung bestanden!

Wir beglückwünschen besonders Tobias Siller und Nico Marten aus unseren Reihen zu der bestandenen Prüfung . Sie dürfen sich nun offiziell "Feuerwehrmann" nennen. Nach ca. 17 Monaten Ausbildung mit diversen Ausbildungsabschnitten wie z.B. Atemschutzgeräteträger, Technische Hilfeleistung oder Sprechfunker beginnt nun für die beiden die ehrenamtliche Feuerwehrkarriere in der Feuerwehr Bochum.
Natürlich beglückwünschen wir auch die neuen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner aus den anderen Löscheinheiten.

Ihr wollt auch zur Feuerwehr? Dann schaut doch freitags zwischen 18:30 und 20:30 Uhr bei uns an der Höntroper Strasse 97 im Feuerwehrhaus Höntrop/Eppendorf vorbei.

Ihr wohnt nicht im Umkreis Höntrop/Eppendorf? Dann schaut auf www.Notfallinfo-Bochum.de wo die nächste Löscheinheit in eurer Umgebung ist.

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

Update 1: Auch in die Zeitung haben es die beiden geschafft:

http://www.derwesten.de/staedte/wattenscheid/hoentrop-hat-zwei-neue-blauroecke-aimp-id11872540.html

Dienstag, 24 Mai 2016 20:28

Gemeinsame Übung

Am Montagabend haben wir mit den Kameradinnen und Kameraden der Löscheinheit Günnigfeld eine gemeinsame Übung durchgeführt.
Lage: In einem Industriegebiet ist es zu einem Brand gekommen mit 5 vermissten Personen.

Wir danken der Löscheinheit Günnigfeld für die tolle Planung der Übung und sind bein nächstenm Mal gerne wieder mit dabei.

Fotos: Jörg Kolodzey

Am 1. und 2. Juli 2016, dem Wochenende vor den Sommerferien, ist es wieder soweit und die Freiwillige Feuerwehr Höntrop feiert mit einem großen Programm unter Beteiligung zahlreichen Mitwirkender ihr traditionelles „Höntroper Feuerwehrfest“. Thematisch steht das Fest in diesem Jahr unter dem Motto: „Feuerwehr und Rettungsdienst - wer hilft noch?“.

Am vergangenen Freitag trafen sich zur Planung und Vorbesprechung diverse Partner der Feuerwehr, um sich ein buntes Programm für den Tag der offenen Tür am Samstag, den 02.07.2016 ab 14:00 Uhr, zu überlegen. Die Kameraden der Feuerwehr Höntrop haben sich nämlich überlegt, in diesem Jahr den Bochumer Bürgerinnen und Bürgern unter dem Motto: „Feuerwehr und Rettungsdienst – wer hilft noch?“ einen Einblick in die Aufgabenfelder der weiteren Behörden, Unternehmen und Hilfsorganisationen zu ermöglichen, die Tag und Nacht neben der Feuerwehr und dem Rettungsdienst für die Sicherheit in Bochum und Wattenscheid sorgen. Diese, den Bürgerinnen und Bürgern auf den ersten Blick meist nicht immer bekannte Zusammenarbeit, möchten wir auf unserem Fest vorstellen.

„Unsere Besucher können sich schon jetzt auf ein buntes Programm freuen“ erzählt Löscheinheitsführer Patric Olschewski. „Vom Besichtigen eines Polizei- oder Tierrettungswagens, der Fahrt auf einer Hubarbeitsbühne bis hin zu einer Übung der Rettungshundestaffel – für jeden Geschmack wird etwas dabei sein“.

Die Teilnehmer im Überblick:

Polizei Bochum
Rettungshundestaffel der Feuerwehren in NRW
Rettungsdienst der Feuerwehr Bochum
Jugend des Technischen Hilfswerks Bochum
Allgemeiner Tierrettungsdienst
Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG)
Technische Betriebe der Stadt Bochum
Umweltservice Bochum
Notfallmanager der Deutschen Bahn
MedCare Professional GmbH
Notfallseelsorge Bochum
Stadtwerke Bochum
Institut für Feuerwehr- und Rettungstechnologie der Stadt Dortmund
Wünschewagen des ASB
Freiwillige Feuerwehr Höntrop

Weitere Informationen zum Programm und Ergebnisse aus der Vorbesprechung werden in Kürze in einem Pressebericht, auf unsere Homepage und bei Facebook veröffentlicht werden.

Wir möchten uns bei allen Mitwirkenden bereits jetzt für die tolle Zusammenarbeit bedanken und freuen uns auf tolle Aktionen, Vorführungen und Mitmach-Möglichkeiten.

Bei dem gemeinsamen Treffen aller Teilnehmer sind die folgenden Bilder entstanden:

Freitag, 08 April 2016 21:41

Tragbare Leitern

Heute haben wir beim Übungsdienst mit unseren Feuerwehrmann-Anwärtern und jungen Kameraden die Handhabung mit den tragbaren Leitern geübt.

Auch zwei am Hobby "Feuerwehr" interessierte Bürger waren dabei.
Bei Interesse, schaue auch du freitags ab 18:30 Uhr bei uns vorbei

Unser alter Schaukasten wurde durch unseren aktiven Kameraden Thomas Holderberg renoviert und neu hergerichtet und erstrahlt seitdem im neuen Glanz.
Der Schaukasten steht am Standort des alten und nun abgerissenen Feuerwehr-Gerätehauses an der Höntroper Straße 71.
Wer „Lust“ und „Laune“ hat, kann ja mal vorbei spazieren…

Seite 7 von 14

FF Höntrop App

 

Facebookseite

Suche

Archiv

Statistik

367414
HeuteHeute13
GesternGestern204
Die WocheDie Woche217
Den MonatDen Monat3770
GesamtGesamt367414
IP: 54.224.247.42